Blog

Blumenbild Sommer DIY

Lustigerweise hat dieses Sommerblumen Tutorial eigentlich gar nie eins sollen. Als das Gotti (die Patentante) meines Sohnes einen runden Geburtstag hatte, wollte er ihr etwas besonderes schenken. Also haben wir uns auf Pinterest inspirieren lassen und dann dieses tolle DIY gefunden. Nachdem die Blumen gesammelt und gepresst wurden (wir haben als Pressmaschine unseren 80kg schweren Töggelikasten (Tischfussball) genommen) fehlte dann die Zeit das Projekt Sommerblumen Bild fertig zu machen. Das Geschenk sollte ja dann von meinem Sohn gemacht werden und nicht von mir.

Das kann mal der Mann machen…

Als das Geburtstagsfest dann quasi vor der Tür stand und ich noch an einen Polterbrunch eingeladen war, habe ich meinen Mann dazu beauftragt, das Bild mit meinem Sohn fertig zu machen. Mitten während des Brunches bekam ich dann diese romantische Nachricht meines Mannes: „Wenn der Kleine das Bild wirklich verschenken soll, dann musst du JETZT nach Hause kommen. Es klappt überhaupt nicht!“. Tja, und so wurde aus dem eigentlich geplanten Bild, Plan B. Mein Mann hat dann die getrockneten Blumen genommen und sie einfach laminiert. Fertig war seine Version des Blumenbildes. Mein Sohn hatte Freude und mein Mann auch. Ich aber, war überhaupt nicht zufrieden mit dem Resultat und verstand nicht, warum denn meine Anleitung nicht geklappt hat. Also musste ich es selber noch ausprobieren.

Aufgeben gibt es nicht

Auch bei mir hat es nicht auf Anhieb geklappt und ich wollte schon frustriert aufgeben. Zum Glück hat mein Sohn so viel Blumen gepflückt, dass es Bilder für eine ganze Ausstellung gegeben hätte. Also, nochmals ein neuer Versuch und siehe da: Es klappt! Hier also meine Version des Sommerblumen Bildes:

Sommerblumen Tutorial – den Sommer festhalten

Für dieses wirklich einfache Tutorial braucht ihr folgendes:

  • getrocknete Wiesen- oder Gartenblumen
  • 2 Bilderrahmen in der Größe eurer Wahl
  • Heisleim
  • Bohrer
  • Silchfaden

Lasst uns anfangen!

Sicher habt ihr bei euch in der Umgebung irgendwo eine tolle Blumenwiese. Sammelt so viele unterschiedliche Blumen wie ihr mögt. Wahrscheinlich werdet ihr nicht alle benötigen. Den Rest kann man auch laminieren (ha, ha, ha). Die gesammelten Blumen könnt ihr dann in ein dickes Buch legen und pressen. Am besten funktioniert dies, wenn ihr auf verschiedenen Seiten die Blumen verteilt. Sonst kleben sie aneinander.

Wichtig, Blumen pressen

Dann beschwert ihr die Blumen mit einem schweren Gegenstand. Da unser Töggelikasten (Tischfussball) 80kg schwer ist, waren die Blumen eins, zwei gepresst. Plant am besten 3-4 Tage ein. Bei mir waren es 2 Tage. Die Blumen sollten wirklich ganz, ganz dünn sein. Letztens habe ich sogar gelesen, dass man die Blumen auch in der Mikrowelle trocknen und gleichzeitig pressen kann. Dafür benötigt man einfach einen Feuerstein. Da ich weder eine Mikrowelle noch einen Feuerstein habe, fiel dies bei mir schon mal weg. Aber wenn ihr interessiert seid, wie das funktioniert, dann googelt mal danach.

Blumen | DIY | Blumenbild | Sommer | Sommertutorial | Sommerblumen Tutorial | Blumenbild Tutorial | Bild | selber machen | DIY Geschenke | DIY Deko | DIY Geburtstag Ideen | Geburtstagsideen | getrocknete Blumen | Tutorial mit getrockneten Blumen | Step by Step Anleitung | Schritt für Schritt Anleitung
Getrocknete, gepresste Blumen

 

Wenn die Blumen nun also schön dünn gepresst sind, nehmt ihr die Bilderrahmen zur Hand. Ihr benötigt von einem Bilderrahmen nur das Glas, den Rahmen könnt ihr anderweitig verwenden. Zum Beispiel hierfür:

Blumen | DIY | Blumenbild | Sommer | Sommertutorial | Sommerblumen Tutorial | Blumenbild Tutorial | Bild | selber machen | DIY Geschenke | DIY Deko | DIY Geburtstag Ideen | Geburtstagsideen | getrocknete Blumen | Tutorial mit getrockneten Blumen | Step by Step Anleitung | Schritt für Schritt Anleitung
2 Bilderrahmen benötigt ihr für dieses Tutorial. Von einem Rahmen brauchen wir aber nur das Glas!

 

Nun legt ihr auf das Glas, welches sich im Rahmen befindet, die getrockneten Blumen und arrangiert sie so, wie es euch gefällt.

Blumen | DIY | Blumenbild | Sommer | Sommertutorial | Sommerblumen Tutorial | Blumenbild Tutorial | Bild | selber machen | DIY Geschenke | DIY Deko | DIY Geburtstag Ideen | Geburtstagsideen | getrocknete Blumen | Tutorial mit getrockneten Blumen | Step by Step Anleitung | Schritt für Schritt Anleitung
Legt die von euch gewünschten getrockneten Blumen auf das Glas im Rahmen

 

Nun legt ihr das zweite Glas, ohne Rahmen, auf die getrockneten Blumen.

Blumen | DIY | Blumenbild | Sommer | Sommerblumen Tutorial | Sommertutorial | Blumenbild Tutorial | Bild | selber machen | DIY Geschenke | DIY Deko | DIY Geburtstag Ideen | Geburtstagsideen | getrocknete Blumen | Tutorial mit getrockneten Blumen | Step by Step Anleitung | Schritt für Schritt Anleitung
Einfach das zweite Glas auf die Blumen legen. Aufpassen, dass nichts verschiebt

 

Nun kommt der Heisleim in Einsatz. Damit der Heisleim auch gut zwischen das Glas fliesst, müsst ihr den Rahmen ein wenig auseinander drücken. Den Leim spärlich einsetzen, sonst fliesst er ins Bild. Am besten leimt ihr nur die obere und untere Kante und dann auf die Seiten in der Mitte.

Blumen | DIY | Blumenbild | Sommer | Sommerblumen Tutorial | Sommertutorial | Blumenbild Tutorial | Bild | selber machen | DIY Geschenke | DIY Deko | DIY Geburtstag Ideen | Geburtstagsideen | getrocknete Blumen | Tutorial mit getrockneten Blumen | Step by Step Anleitung | Schritt für Schritt Anleitung
Nun leimt ihr den Rahmen mit dem Glas zusammen

 

Den Rahmen müsst ihr mit einer Hand leicht vom Glas wegdrücken, damit der Leim hineinfliessen kann. Leider konnte ich das nicht fotografisch festhalten, da eine Hand am Heissleim und die andere Hand am Auslöser des Fotoapparates war. Aber ich denke, ihr wisst wie ich meine.

Blumen | DIY | Blumenbild | Sommer | Sommertutorial | Sommerblumen Tutorial | Blumenbild Tutorial | Bild | selber machen | DIY Geschenke | DIY Deko | DIY Geburtstag Ideen | Geburtstagsideen | getrocknete Blumen | Tutorial mit getrockneten Blumen | Step by Step Anleitung | Schritt für Schritt Anleitung
Wichtig! Drück den Rahmen beim leimen ein wenig weg vom Glas, damit der Leim hinein fliessen kann

 

Nun müsst ihr das Bild noch beschweren, damit der Leim auch richtig hält. Ich habe dazu zwei gefüllte Kartonschachteln und eine gefüllte 1 1/2 Liter Petflasche genommen. Achtet darauf, dass der Gegenstand nicht zu schwer ist. Sonst bricht das Glas. Falls euer Gegenstand zu leicht ist, können sich die Blumen im Bild noch bewegen. Bei einem schwereren Gegenstand ist das Glas dann richtig fest angedrückt.

Blumen | DIY | Blumenbild | Sommer | Sommertutorial | Sommerblumen Tutorial | Blumenbild Tutorial | Bild | selber machen | DIY Geschenke | DIY Deko | DIY Geburtstag Ideen | Geburtstagsideen | getrocknete Blumen | Tutorial mit getrockneten Blumen | Step by Step Anleitung | Schritt für Schritt Anleitung
Der Gegenstand sollte so schwer sein, dass die zwei unteren Glasscheiben nicht brechen können

 

Sobald das Bild gut getrocknet ist, könnt ihr mit einem ganz dünnen Metallbohrer kleine Löcher in den Rahmen bohren, damit man das Bild aufhängen kann.

Blumen | DIY | Blumenbild | Sommer | Sommerblumen Tutorial | Sommertutorial | Blumenbild Tutorial | Bild | selber machen | DIY Geschenke | DIY Deko | DIY Geburtstag Ideen | Geburtstagsideen | getrocknete Blumen | Tutorial mit getrockneten Blumen | Step by Step Anleitung | Schritt für Schritt Anleitung
Mit einem feinen Metallbohrer könnt ihr ganz einfach Löcher in den Rahmen bohren

 

Hängt das Bild bitte nicht an einem Nagel im Rahmen auf. Die Chance, dass der Leim sich vom Rahmen löst ist zu groß. Am besten benutzt ihr einen Silchfaden, welchen ihr durch die zwei gebohrten Löcher einfädelt.

Fertig ist euer Bild!

Blumen | DIY | Blumenbild | Sommer | Sommertutorial | Sommerblumen Tutorial | Blumenbild Tutorial | Bild | selber machen | DIY Geschenke | DIY Deko | DIY Geburtstag Ideen | Geburtstagsideen | getrocknete Blumen | Tutorial mit getrockneten Blumen | Step by Step Anleitung | Schritt für Schritt Anleitung
Euer Bild ist nun fertig und bereit verschenkt oder aufgehängt zu werden!
Blumen | DIY | Blumenbild | Sommer | Sommertutorial | Blumenbild Tutorial | Bild | selber machen | DIY Geschenke | DIY Deko | DIY Geburtstag Ideen | Geburtstagsideen | getrocknete Blumen | Tutorial mit getrockneten Blumen | Step by Step Anleitung | Schritt für Schritt Anleitung
Blumen DIY – das perfekte Geschenk

 

Viel Spass beim nachbasteln!

 

 

Share this post

Leave your thought here

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X